crashlog
klein2 klein2 klein2 klein2 klein2 dick waagerecht

 

crashlog

crashlog sw1

Download

datenblatt download

Preise auf Anfrage

Unbestechlicher Zeuge.

Nicht manipulierbar und äußerst zuverlässig

Das Funktionsprinzip: exakt und detailverliebt

crashlog erfasst Bewegungsdaten mit Hilfe von Beschleunigungssensoren und speichert diese. Der Speicher wird in einer Art Endlosschleife permanent überschrieben. Im Falle eines Unfalls werden die Daten dauerhaft gespeichert. So sind im Zweifelsfalle die entscheidenden Sekunden vor und nach einem Unfall nachvollziehbar.

Doch die sind unbestechlich und nicht manipulierbar:

· Wie schnell war das Fahrzeug? 
· Wie stark waren Beschleunigung oder Verzögerung?
· Gab es eine Richtungsänderung kurz vor dem Unfall?
· Wie lang war die Reaktionszeit des Fahrers?

Auf Basis dieser exakten Daten lässt sich der Unfallhergang äußerst exakt rekonstruieren. Haftungsfragen können zuverlässig beantwortet werden.

Fragen Sie crashlog– genauer kann es Ihnen niemand beschreiben.

Die Bauart: autark und abgeschlossen

Das Gehäuse ist versiegelt. Das Auslesen und Auswerten der Daten erfolgt ausschließlich durch befugte und zertifizierte Personen. Somit sind die Anforderungen an die Nachweisbarkeit im Falle einer juristischen Auseinandersetzung sichergestellt.

Durch die Unabhängigkeit von vorhandenen Bordsystemen ist crashlog Herstellerunabhängig und äußerst kostengünstig nachrüstbar.

Die Stromversorgung wird über ein Batteriepack bis zu einer Betriebsdauer von 4 bis 5 Jahren sichergestellt.

Verlassen Sie sich auf crashlog – einen unbestechlicheren Zeugen finden Sie nicht.

 

lang waagerecht mit copyrigth